Vietti

Seit vier Generationen erzeugt das Weingut Vietti herausragende Piemonteser Weine, die zu den besten ihrer Art zählen. Neben den großen Roten hat sich Vietti auch für regionale Weißwein-Spezialitäten wie Roero Arneis oder Timorasso einen Namen gemacht.
Mehr erfahren

Über Vietti

Weingut Vietti Luca Corrade im Weinberg

Das Weingut Vietti existiert seit 1873 und hat besonders in den letzten 20 Jahren ein enormes Renomée aufgebaut. Neben Barbera und Dolcetto liegt der Fokus voll auf Barolo. Die großen Lagen-Barolos zählen zu den besten überhaupt und zeichnen sich durch ihre Balance zwischen Traditionalität und modernen Einflüssen aus. Der für den Ausbau verantwortliche Sohn des Hauses, Luca Currado, hat in den letzten Jahren stets auf niedrigere Temperaturen sowie den Ausbau in mittelgroßen gebrauchten Holzfässern gesetzt, um den Tannin- und Extraktmonstern eine frische und fruchtige Note hinzuzufügen. Im Weinberg setzt die Familie auf extreme Selektion, sodass nur geringste Mengen der feinen Trauben ihren Weg ins Weingut finden, alles in Handarbeit und biologisch zertifiziert.

In den Castiglione Barolo DOCG fließen alle Lagen des Weinguts, die nicht einzeln abgefüllt werden, zu einer herausragenden Lagen Cuvée zusammen. Der Wein bleibt mindestens drei Jahre auf dem Weingut, bevor er in den Handel geht. Typisch für Nebbiolo sind sie in der Jugend meist sehr verschlossen, und versprechen ab einem Alter von ca. sechs Jahren ein sich jedes Jahr weiterentwickelndes und intensivierendes Feuerwerk. Selbst die “kleineren” Langhe Nebbiolos wie der Perbacco Langhe Nebbiolo DOCG brauchen ihre ersten paar Jahre der Reife, bieten dann aber ein spektakuläres Trinkerlebnis.

Weingut Vietti Weinfässer im Keller

Die zweite große Piemonteser Speialität aus dem Hause Vietti ist der Barbera. Die Weine beeindrucken mit ihrer lebendigen Frische und dem komplexen Bouquet aus Frucht und dezenten Gewürznoten.

Das Weingut Vietti muss zudem als Avantgarde in Sachen Roero Arneis bezeichnet werden. Die ersten reinsortigen Arneis Italiens wurden von Vietti vinifiziert und abgefüllt. Der elegante Roero Arneis DOCG, der ebenfalls teilweise im Holz ausgebaut wird, präsentiert sich wunderbar weich und füllig, jedoch nicht überbordend oder gar fett. Er verwöhnt die Nase mit Düften, die an weiße Pfirsiche, Blüten und Mandeln erinnern. Vietti bietet durchgängig exzellente Qualität über Jahrgänge, Lagen und Rebsorten hinweg.



MEHR WEINE AUS ITALIEN

Le Trame Toscana IGT 2018 0,75l)
Le Boncie
Le Trame Toscana IGT 2018 0,75l)
Stecknadel Symbol Toskana
Weintrauben Symbol Cuvée, trocken
Weinglas Symbol saftig, würzig, komplex
Chianti Colli Aretini DOCG 2022 (0,75l)
Paterna
Chianti Colli Aretini DOCG 2022 (0,75l)
Stecknadel Symbol Toskana
Weintrauben Symbol Sangiovese , trocken
Weinglas Symbol fruchtbetont & frisch
"5" Cinque Toscana IGT 2021 (0,75l)
Le Boncie
"5" Cinque Toscana IGT 2021 (0,75l)
Stecknadel Symbol Toskana
Weintrauben Symbol Cuvée, trocken
Weinglas Symbol rotfruchtig, floral, würzig
Toscana Rosso IGT 2018 (0,75l)
Montenidoli
Toscana Rosso IGT 2018 (0,75l)
Stecknadel Symbol Toskana
Weintrauben Symbol Sangiovese, trocken
Weinglas Symbol fruchtbetont & frisch