Châteauneuf du Pape Blanc AOC 2023 (0,75l)

WEINTYP
Weisswein
REBSORTE
Clairette, Grenache Blanc, Roussanne u.a.
GESCHMACK
trocken
HERKUNFT
Frankreich, Rhône
AUSBAU
großes Holz & Barrique
Regular price €39,90
Unit price €53,20  per l
In 1-3 Werktagen bei dir 
Sicher und schnell
Gratis Lieferung ab 199€
Kauf auf Rechnung

DER WEIN

Die Reben für diesen weißen Châteauneuf du Pape wachsen auf einem Gemisch aus Kalkstein, Sand und den typischen großen Kieselsteinen (frz. Galets). Die Lese erfolgt händisch, die spontane Gärung im Edelstahl mit anschließendem Ausbau im Fuder und kleinen Eichenholz. Der Wein kommt zitronengelb mit goldenen Reflexen ins Glas. Die Nase ist wunderbar üppig: gelbe Frucht von Mirabellen, darunter Kräuter, Mandeln und ein Hauch feine Röstaromen. Weichheit und Eleganz deuten sich bereits in der Nase an, gleichwohl schwingt hier auch ein erfrischendes Element wie Zitrusschale mit und verhindert eine allzu breite Charakteristik. Am Gaumen ebenfalls angenehm kräuterig, mit feiner Würze und einer Spur Salz. Das ist vollmundig und weich, dabei aber mit der notwendigen Geradlinigkeit und Frische. Der seidig-elegante Eindruck und der Nachhall bleiben lang stehen. In der Jugend definitiv ein Wein, der Luft in der Karaffe braucht.  

PRODUKTDETAILS

ALKOHOLGEHALT
14,0 %-Vol.
TRINKREIFE
2024 - 2035
TRINKTEMPERATUR
9-11°C
VERSCHLUSS
Naturkorken
ALLERGENE
enthält Sulfite
HERSTELLER
Domaine de Beaurenard10 Av. Saint-Pierre de Luxembourg, 84230 Châteauneuf-du-Pape, Frankreich

DAS WEINGUT

Domaine de BeaurenardIn der siebten Generation produziert Familie Coulon Wein an der Rhône. Sie verstehen es, die Kraft der Sonne zu bändigen und die Charakteristik der lokalen Rebsorten in ihrer schönsten Art herauszuarbeiten. Ihre Weine werden mit einer umwerfenden Frische abgefüllt, die bei aller Kraft und Extrakt immer für eine ausgleichende Leichtigkeit sorgen. Im Weinberg wird nach biodynamischen Prinzipien händisch und mit Pferden gearbeitet, im Keller bekommen die Weine den nötigen Freiraum zum natürlichen Entwickeln.
Zum Weingut