Pernand-Vergelesses 1er Cru “Île des Vergelesses” rouge AOC 2020 (0,75l)

WEINTYP
Rotwein
REBSORTE
Pinot Noir
GESCHMACK
trocken
HERKUNFT
Frankreich, Burgund
AUSBAU
gebrauchtes Barrique/Tonneaux
Regular price €79,00
Unit price €105,33  per l
In 1-3 Werktagen bei dir 
Sicher und schnell
Gratis Lieferung ab 199€
Kauf auf Rechnung

DER WEIN

Die Reben für diesen reinsortigen Pinot Noir sind im Schnitt 40, teilweise bis über 80 Jahre alt. Die spontane Gärung der händisch gelesenen Trauben erfolgt mit einem hohen Anteil Ganztrauben, danach erfolgt der Ausbau für 18 Monate in überwiegend gebrauchtem Barrique und Tonneaux. Transparentes Kirschrot im Glas. In der Nase ein Gedicht aus roter Frucht. Filigran, klar und doch enorm druckvoll. Deutliche Noten von Kirsche gepaart mit einer tänzelnden und duftigen Himbeernuance. Dazu der Duft von kühlem, kalkigen Boden, nach und nach auch erdige Töne, doch immer fein und ganz im Dienste der äußerst eleganten Fruchtaromatik, die über allem schwebt. Am Gaumen sprüht es vor Energie, zunächst der Saft saurer Kirschen und roter Beeren, der wie intrinsisch gekühlt über die Zunge läuft und den Mundraum mit feinen Tanninen belegt. Dann im Abgang wieder diese kalkig-erdige Note, die stehen bleibt und als Würze eine tolle Ergänzung bietet. Zudem bleibt ein salziger Abdruck. Ein ganz feiner, komplexer und eindrucksvoller Pinot Premier Cru!

PRODUKTDETAILS

ALKOHOLGEHALT
13,0 %-Vol.
TRINKREIFE
2023 - 2045+
TRINKTEMPERATUR
9-11°C
VERSCHLUSS
Naturkorken
ALLERGENE
enthält Sulfite
HERSTELLER
Chandon de BriaillesChandon de Briailles, 1 Rue Soeur Goby, 21420 Savigny-Lès-Beaune / France

DAS WEINGUT

Chandon de BriaillesIn Savigny-les-Beaune gelegen, steht Chandon für einen puristischen Burgunder Stil an der Côte d’Or, für biodynamischen Weinbau und kompromissloses “Nichtstun” im Keller. Der einstige Pariser Weinhändler Francois de Nicolay und seine Schwester Claude bearbeiten einige der absoluten Top-Lagen zwischen Beaune und Corton. Die Weine, die hier entstehen, strahlen hell, kommen überaus saftig daher und sind auch in der Jugend teilweise schon gut trinkbar.
Zum Weingut