Heinz Velich verkostet Wein

Weingut Velich

Heinz und Robert Velich stehen für komplexe und balancierte Weißweine vom Neusiedler See. Viele kleine Seen, genannt Lacken, sorgen hier für ein spezielles Kleinklima, welches für die Charakteristik der Weine entscheidend ist. Die Mehrzahl der Weine wird zudem im Holz vergoren und/oder ausgebaut, wodurch sie angenehme Würzigkeit und Opulenz erhalten.
Mehr erfahren
  • Chardonnay Darscho 2020 (0,75l)
    Weingut Velich
    Chardonnay Darscho 2020 (0,75l)
    Stecknadel Symbol Burgenland
    Weintrauben Symbol Chardonnay, trocken
    Weinglas Symbol vollmundig & weich
  • TO 2021 (0,75l)
    Weingut Velich
    TO 2021 (0,75l)
    Stecknadel Symbol Burgenland
    Weintrauben Symbol Cuvée, trocken
    Weinglas Symbol salzig & würzig
  • Chardonnay Darscho 2021 (0,75l)
    Weingut Velich
    Chardonnay Darscho 2021 (0,75l)
    Stecknadel Symbol Burgenland
    Weintrauben Symbol Chardonnay, trocken
    Weinglas Symbol vollmundig & weich
  • Chardonnay Tiglat 2020 (0,75l)
    Weingut Velich
    Chardonnay Tiglat 2020 (0,75l)
    Stecknadel Symbol Burgenland
    Weintrauben Symbol Chardonnay, trocken
    Weinglas Symbol mineralisch & komplex

Über Weingut Velich

Weingut Velich Neusiedler See

Das Weingut Velich befindet sich in der malerischen Gemeinde Apetlon im Naturschutzgebiet des burgenländischen Seewinkels. Die Umgebung ist von Schotterböden geprägt, und in unmittelbarer Nähe erstreckt sich der Neusiedlersee. Die Brüder Heinz und Robert Velich haben das Weingut in den 1990er Jahren übernommen und seitdem den Fokus auf die Erzeugung komplexer Weine gelegt. Die Weingärten sind ausschließlich mit weißen Rebsorten wie Welschriesling, Muskat Ottonel, Sauvignon Blanc, Chardonnay und Bouvier bepflanzt. Die einfachen Weine werden im Tank ausgebaut, während die anspruchsvollen Vertreter im gebrauchten Holzfass reifen.

Mit dem bewusst übersichtlich gehaltenen Portfolio wird jedem einzelnen Wein gebührende Aufmerksamkeit geschenkt. In ihrer Gesamtheit sind die Weine bekannt für Gelassenheit und Eleganz, sowie die Fähigkeit, ihr Terroir deutlich widerzuspiegeln. Vertreter einer lokalen Spezialität ist zum Beispiel Velichs Welschriesling, ein ungemein lebendiger und dabei zart anmutender Wein, wobei die Rebsorte nichts mit dem "originalen" Riesling zu tun hat.

Der Tiglat, der erste burgenländische Chardonnay überhaupt, wurde aus einer 1959 gepflanzten Einzellage geboren und war der erste Wein des Weinguts, der weltweit für Aufmerksamkeit sorgte. Auch TO, eine Cuvée aus Chardonnay, Sauvignon Blanc und Welschriesling sowie der Chardonnay Darscho sind im Holzfass ausgebaute Weine, die in einer (süd-) burgundischen Anmutung daherkommen: Fokussiertheit und Eleganz der Rebsorte gepaart mit auf feinste Weise eingebundenen Holzaromen. Die Velich Weine laden zum gemütlichen Trinken ein, während man mit Hochgenuss die Aromenentwicklung von Glas zu Glas beobachten kann.



MEHR WEINE AUS Österreich

Sauvignon Blanc Kalk und Kreide Südsteiermark DAC 2022 (0,75l)
Weingut Tement
Sauvignon Blanc Kalk und Kreide Südsteiermark DAC 2022 (0,75l)
Stecknadel Symbol Südsteiermark
Weintrauben Symbol Sauvignon Blanc, trocken
Weinglas Symbol frisch & saftig
Südsteiermark DAC Morillon Muschelkalk 2021 (0,75l)
Weingut Tement
Südsteiermark DAC Morillon Muschelkalk 2021 (0,75l)
Stecknadel Symbol Südsteiermark
Weintrauben Symbol Chardonnay, trocken
Weinglas Symbol frisch & mineralisch
Morillon Ried Sulz Erste Lage STK DAC 2019 (0,75l)
Weingut Tement
Morillon Ried Sulz Erste Lage STK DAC 2019 (0,75l)
Stecknadel Symbol Südsteiermark
Weintrauben Symbol Chardonnay, trocken
Weinglas Symbol elegant & mineralisch
Sauvignon Blanc Zieregg Große STK Lage 2019 (0,75l)
Weingut Tement
Sauvignon Blanc Zieregg Große STK Lage 2019 (0,75l)
Stecknadel Symbol Südsteiermark
Weintrauben Symbol Sauvignon Blanc, trocken
Weinglas Symbol balanciert & komplex