Weingut Werner

“Am Ende ist der Wein zum Trinken da!” Bernhard Werners Rieslinge stehen für enormen Trinkfluss und unkomplizierten Weingenuss. Auch im fortgeschrittenen Alter zeigen sich insbesondere seine Süßweine enorm vital und saftig. Außerdem sind sie die perfekten Speisenbegleiter.
Mehr erfahren

Über Weingut Werner

Bernard Werner im Weinkeller

Bernhard Werner wird von Kollegen hin und wieder als Revoluzzer, definitiv jedoch als Genussmensch beschrieben. Neben dem Weingenuss gibt er sich auch gerne der guten Küche hin und steht öfters selbst hinterm Herd. So ist es kein Wunder, dass die meisten seiner Weine sehr gut als Essensbegleiter funktionieren. Insgesamt stehen seine Weine von der Mosel für enormen Trinkfluss und unkomplizierten Weingenuss. “Am Ende ist der Wein zum Trinken da!”, sagt er uns beim abendlichen Gespräch am Küchentisch, natürlich bei restsüßem Riesling und einer deftigen Brotzeit.

Diese Grundhaltung steht der kompromisslosen Qualität im Weinberg sowie im Keller mitnichten entgegen. Im Weinberg herrscht akribische Handarbeit, reduzierte Erträge und strenge Selektion des Leseguts. Die Weinberge mit teilweise 100 Jahre alten, wurzelechten Reben werden naturnah bearbeitet. Mindestens seit dem Jahr 1650 sind die Werners in den Trittenheimer Weinbergen zugange und heute bearbeitet Bernhard zusammen mit seiner Frau Margret 6 Hektar, wovon etwa die Hälfte Riesling Steillagen umfasst. Im Keller werden Most und Wein ebenfalls schonend behandelt und weitestgehend mit Naturhefen vergoren. Gärung und Ausbau erfolgen ausschließlich in alten Mosel-Fudern, die Bernhard hegt und pflegt wie seine Augäpfel.

Weinberg an der Leiwener Moselschleife im Herbst

Die Lagen des Weinguts umfassen u.a. Schweicher Annaberg, Trittenheimer Apotheke und Leiwener Laurentiuslay. Die Steillage Annaberg ist südlich ausgerichtet und besitzt eine ähnliche Bodenformation wie der Ürziger Würzgarten, tiefgründiges Rotliegendes in Verbindung mit Schiefer und Grauwacken. Von hier stammen die stoffigsten und sehr mineralisch anmutenden Rieslinge, wie der Riesling Schweicher Annaberg GG, der tolle Opulenz und Kraft ins Glas bringt. Aus der Trittenheimer Apotheke dagegen stammen filigrane und tänzelnde Rieslinge voller Eleganz und Tiefgründigkeit. Die Steillage in süd-südwestlicher Ausrichtung verfügt über Schieferverwitterung und blauen Schiefer. Der Riesling Trittenheimer Apotheke GG präsentiert sich kühl und steinig, braucht viel Luft und verwöhnt dann mit gigantischem Trinkfluss.

Doch Bernhard Werner wäre nicht Bernhard Werner, wenn er nicht die traditionelle Moselspezialität - restsüßer Riesling - im Sortiment hätte. Die Erste Lage Laurentiuslay feinherb ist ein fruchtig-frischer Leckerbissen mit perfekter Balance aus Süße und Säure. Wir bezeichnen diesen Wein gerne als Trinklimonade höchster Güte, denn im Sommer trinkt sich dieser Stoff weg wie nix! Seine gereifte Auslese aus der Apotheke kommt süßer, aber ungeheuer energiegeladen und mineralisch daher und ist nach 20 Jahren perfekter Reife ein echtes Ausnahmeerlebnis (Achtung, streng limitiert!). Der Riesling Schweicher Annaberg Auslese ist - typisch für die Lage - opulenter, ungemein verführerisch und voller saftiger, gelber Frucht sowie eleganter Würze. Es ist ganz simpel: Werner macht glücklich.



MEHR WEINE VON DER MOSEL

Schiefersteil Riesling 2021 (0,75l)
Markus Molitor
Schiefersteil Riesling 2021 (0,75l)
Stecknadel Symbol Mosel
Weintrauben Symbol Riesling, trocken
Weinglas Symbol knackig & frisch
Zwischen den Reben 2022 (0,75l)
Weingut A.J. Adam
Zwischen den Reben 2022 (0,75l)
Stecknadel Symbol Mosel
Weintrauben Symbol Cuvée, halbtrocken
Weinglas Symbol fruchtbetont und leicht
Vom steilen Hang Riesling trocken 2021 (0,75l)
Weingut Werner
Vom steilen Hang Riesling trocken 2021 (0,75l)
Stecknadel Symbol Mosel
Weintrauben Symbol Riesling, trocken
Weinglas Symbol furchtbetont & steinig
Piesporter Goldtröpfchen Riesling Grosses Gewächs 2022 (0,75l)
Weingut A.J. Adam
Piesporter Goldtröpfchen Riesling Grosses Gewächs 2022 (0,75l)
Stecknadel Symbol Mosel
Weintrauben Symbol Riesling, trocken
Weinglas Symbol komplex & fokussiert